21 | 05 | 2018
Navigation
Termine
Facebook

Klicken, um die Facebook-Seite zu besuchen

Interner Bereich

Staatliche Ehrungen / Verdienstteller der Stadt (18.11.2017)

Ehrungen in der Rathausehrenhalle25 und 40 Jahre aktiver Feuerwehrdienst - für diese Zeitspannen erfuhren 11 Kameraden der Feuerwehr Neustadt und einiger Ortsteile am 18. November in einer würdigen Feierstunde in der Rathausehrenhalle eine Ehrung.

Frank Larsen und Uwe Machetanz von der Feuerwehr Neustadt können auf 25 Jahre ehrenamtlichen Dienst für ihre Mitbürger zurückblicken, so wie auch sechs Kameraden aus Ober- und Unternesselbach. Drei Feuerwehrmänner aus Herrnneuses, Schellert und Unternesselbach gehören sogar schon seit 40 Jahren der aktiven Mannschaft an. Die ausdauernden Feuerwehrmänner erhielten aus den Händen von Landrat Helmut Weiß, dem Kreisbrandrat Alfred Tilz und Kreisbrandinspektor Dieter Popp assistierten, das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Freistaats Bayern samt dazugehöriger Urkunde des Bayerischen Staatsministers des Innern. Erster Bürgermeister Klaus Meier bedankte sich mit einem Präsent bei den Geehrten.

Den staatlichen Auszeichnungen folgte eine erlesene städtische Ehrung: Bürgermeister Meier verlieh unserem Kameraden Hauptlöschmeister Johann Schmidt den Verdienstteller der Stadt Neustadt a.d.Aisch. Meier vollzog damit eine Ehrung, die er bereits im März im Rahmen der Jahreshauptversammlung angekündigt hatte. Der Verdienstteller ist die dritthöchste Auszeichnung, die Bürger der Kreisstadt verliehen werden kann.

In seiner Laudatio nannte der Bürgermeister einige herausragende Aspekte aus Schmidts äußerst engagiertem Feuerwehr-Wirken, wie z. B. die 1994 ins Leben gerufene Brandschutzaufklärung, über die mittlerweile rund 5000 Menschen lebenswichtige Hinweise und Tipps erhielten, und seine 12 Jahre währende Tätigkeit als Vereinsvorsitzender. Er erwähnte auch die Gründung der ersten Kinderfeuerwehr im Landkreis im Januar 2013 sowie das grandiose 150-jährige Jubiläumsfest der Feuerwehr Neustadt, dass nach Meiers Aussage auch für die Stadt eine sehr positive Wirkung hatte.

In seiner Dankes-Ansprache betonte Johann Schmidt, dass der die Auszeichnung gerne annimmt – für seine Feuerwehrkameraden und auch persönlich.

Wir sagen an dieser Stelle auch noch einmal: Herzlichen Dank für euer großartiges Engagement!

Bilder der Ehrungen: Hier klicken.

Bericht auf nordbayern.de: Hier klicken.

Mitglied werden

Bild des Monats
Mai 2018
Image Detail
Wichtiges

Rauchmelder

Rückrufportal

Informationen zum Wetter

Die Roten Tipps