17 | 07 | 2018
Navigation
Termine
Facebook

Klicken, um die Facebook-Seite zu besuchen

Interner Bereich

Wurzelwichtel schließen Brandschutzaufklärung ab

wuwi3-420Die Waldkindertagesstätte „Wurzelwichtel“ hat nun die aus drei Modulen bestehende Brandschutzaufklärung (BSA) abgeschlossen – erfolgreich abgeschlossen!

Der Praxisteil (Modul 3) fand bei den Wurzelwichteln statt. Das BSA-Team der Feuerwehr Neustadt, vertreten durch Jörg Meyer und Johann Schmidt, besuchten vor wenigen Tagen die Kinder mit einem Löschgruppenfahrzeug. Die Wurzelwichtel konnten es kaum erwarten, bis es losging. Neugierig drückten sie an den Geräteräumen und bombardierten die zwei Feuerwehrleute mit Fragen bzw. erklärten stolz, dass der Papa auch bei der Feuerwehr ist und verkündeten lautstark die Feuerwehr-Notruf-Nummer. Wissbegierig und beeindruckt zugleich beäugten sie die teils monströsen Geräte, wie Rettungsschere und –spreizer, mussten aber alles „begreifen“, was absolut erwünscht war. Selbst das Schraubventil am Standrohr entwickelte eine Sogwirkung und jeder wollte am Handrad drehen. Ebenso verhielt es sich mit dem großen Strahlrohr: Pflichtaufgabe – jeder musste zumindest einmal hin gefasst haben. Totale Begeisterung trat ein, als die Mädchen und Jungs zur Sitzprobe ins Löschfahrzeug kletterten und Platz nehmen durften – wie das Foto belegt. Den Höhepunkt stellte der Einsatz des „Pumpers“, wie ein Junge die Kübelspritze bezeichnete, dar. Spritzen und selbst pumpen … so hätten die Kinder am liebsten den restlichen Tag verbracht.

Die Freude bei den Mädchen und Jungs, die leuchtenden Kinderaugen und die deutlich sichtbare Begeisterung zeigten dem BSA-Team wieder einmal, wie wichtig es ist, den Kindern „Feuerwehr begreifen“ zu ermöglichen!

Bilder: Hier klicken.

Mitglied werden

Ferienprogramm

28.07.2018 - 14:00 Uhr

Bild des Monats
Juni 2018
Image Detail
Wichtiges

Rauchmelder

Rückrufportal

Informationen zum Wetter

Die Roten Tipps