27 | 04 | 2018
Navigation
Termine
Facebook

Klicken, um die Facebook-Seite zu besuchen

Interner Bereich

Vorbildliches Unternehmen (Oktober 2017)

BrandschutzunterweisungDas Bekleidungshaus Seeg hat vor Kurzem seiner Belegschaft eine Brandschutzaufklärung bei der Feuerwehr Neustadt zugutekommen lassen. Insgesamt 31 Damen und Herren besuchten dazu an zwei Abenden die Feuerwehr am Leonhard-Bankel-Platz und erfuhren alles (Lebens-)Wichtige zum richtigen Verhalten bei Feuer und Rauch.

Weiterlesen: Vorbildliches Unternehmen (Oktober 2017)

Kinderfeuerwehr trainiert Erste Hilfe (30.09.2017)

Kinderwehr trainiert Erste HilfeWundpflaster, Kopfverbände, eingebundene Arme und vieles mehr gab es am 30. September bei der Neustädter Kinderfeuerwehr zu sehen – und zu erlernen und selbst anzuwenden! Henning Schmidt vom Bayerischen Roten Kreuz in Neustadt zeigte den Kindern die richtigen Handgriffe und gab ihnen beim Ausprobieren professionelle Anleitung.

Weiterlesen: Kinderfeuerwehr trainiert Erste Hilfe (30.09.2017)

Kinderfeuerwehr knotet "superlanges" Seil (16.09.2017)

Kinderfeuerwehr„Früh übt sich …“ – getreu dieser Redewendung befasste sich unsere Kinderfeuerwehr am 16. September mit „Knoten und Stichen“.

Weiterlesen: Kinderfeuerwehr knotet "superlanges" Seil (16.09.2017)

Warten Sie nicht!

Warten Sie nicht!Seit mehr als vier Jahren ist in der Bayerischen Bauordnung (BayBO) die Vorgabe verankert, dass neue Wohnungen mit Rauchwarnmeldern auszustatten sind. Für bestehenden Wohnraum gewährte der Gesetzgeber eine Übergangsfrist für die Nachrüstung mit den lebensrettenden Geräten. Diese Frist endet am 31. Dezember 2017. Für Eigentümer von Wohnungen (unabhängig, ob Haus, Eigentumswohnung usw.) bedeutet dies gegebenenfalls noch Handlungsbedarf!

Weiterlesen: Warten Sie nicht!

Rente mit 63 - bei uns nicht (mehr)!

Rente mit 63 - bei uns nicht (mehr)!Kürzlich feierte unser Kamerad Löschmeister Roland Flauger sein 63. Wiegenfest. An und für sich nicht sonderlich ungewöhnlich, könnte man meinen. Betrachtet man es jedoch aus Feuerwehrsicht und vor dem Hintergrund, dass noch bis 30. Juni dieses Jahres die gesetzliche Dienstaltersgrenze bei eben genau diesen 63 Jahren lag, lautet das Fazit schnell: Schön, dass er „erst“ im September geboren ist!

Weiterlesen: Rente mit 63 - bei uns nicht (mehr)!

Mitglied werden

Bild des Monats
April 2018
Image Detail
Wichtiges

Rauchmelder

Rückrufportal

Informationen zum Wetter

Die Roten Tipps