17 | 06 | 2019

Tontöpfe + Kreativität = Kunstwerke (06.04.2019)

06 04 kifw 1Viel Fantasie und eine kleine Portion handwerkliche Fertigkeiten standen im Mittelpunkt der jüngsten Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr.

Die Betreuerinnen hatten sich überlegt, mit den Kindern Tontöpfe anzumalen. Mit verschiedenen Farben und der sogenannten Serviettentechnik haben die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und gestalteten kleine Kunstwerke.

Anschließend hat die Gruppe gemeinsam das Thema „Notruf“ aus der letzen Stunde (wir berichteten) zu Ende besprochen. Mit der Zuordnung entsprechender Bilder zu den fünf „W-Fragen“ haben die Kinder ihr Wissen um den Notruf erneut unter Beweis gestellt und es gefestigt – nicht nur für eine eventuelle spätere „Feuerwehr-Karriere“, sondern fürs Leben!

Im Anschluss spielten sie zusammen noch einige Minuten mit den beliebten Playmobil-Spielsachen und ließen so ihre Gruppenstunde ruhig ausklingen.

Bilder: Hier klicken.

50 Jahre Jugendfeuerwehr

Logo 50 J JG ohne QRweb

Ferienprogramm

FePro FF 2019

Mitglied werden

Bild des Monats
Mai 2019
Image Detail
Wichtiges

Rauchmelder

Rückrufportal

Die Roten Tipps