Februar 2020

Bild des Monats

Mitglied werden

Februar 2020

Bild des Monats

Mitglied werden

Aktuelles

Zimmerbrand (19.02.2020, 14:57 Uhr)
Zimmerbrand (19.02.2020, 14:57 Uhr)

Ebersbach – Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Neustadt a.d.Aisch war mit den Wehren aus Ebersbach, Oberreichenbach und Wilhelmsdorf zu einem Zimmerbrand alarmiert worden. Während der Anfahrt erreichte sie mit der ersten Lagemeldung der Ebersbacher Feuerwehr die Information, dass der Brand bereits weitestgehend gelöscht worden war. Weitere Einsatzkräfte waren daher nicht erforderlich. Die Fahrzeuge aus Neustadt konnten

Weiterlesen Weiterlesen
Unterstützung Tierrettung (17.02.2020, 21:54 Uhr)
Unterstützung Tierrettung (17.02.2020, 21:54 Uhr)

Dietersheim – Die Freiwillige Feuerwehr Dietersheim forderte die Neustädter Drehleiter (DL) zur Unterstützung bei einer Tierrettung an.

Weiterlesen Weiterlesen
Notfalltüröffnung (15.02.2020, 18:11 Uhr)
Notfalltüröffnung (15.02.2020, 18:11 Uhr)

Neustadt – Ein besorgter Pizzabote verständigte am Samstag die Rettungskräfte, nachdem seine Kundschaft nicht öffnete und auch auf einen Anruf nicht reagierte. Beim Eintreffen der Feuerwehr in der Ostendstraße war die Wohnungstüre bereits offen. Der Bewohner hatte dem Rettungsdienst nach dessen Läuten aufgemacht – überrascht, aber wohlauf. Ein Einsatz der Feuerwehr war somit nicht mehr

Weiterlesen Weiterlesen
Sicher durch den Fasching
Sicher durch den Fasching

Fasching, Fastnacht, Karneval – jetzt geht es in den Endspurt der „tollen Tage“. Damit Sie diese richtig genießen können, haben wir Ihnen einige (lebens-)wichtige Sicherheitstipps zusammengestellt. Tipps für eine sichere Faschingszeit: Achten Sie beim Kauf von Luftschlangen und Girlanden auf schwer entflammbare Produkte. Sie erkennen diese am Aufdruck „B1“. Tragen Sie keine Masken oder Kostüme

Weiterlesen Weiterlesen
Zimmerbrand (11.02.2020, 05:03 Uhr)
Zimmerbrand (11.02.2020, 05:03 Uhr)

Beerbach – Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Neustadt a.d.Aisch war mit den Wehren aus Beerbach, Dietersheim und Linden zu einem „Zimmerbrand, Person in Gefahr“ alarmiert worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte von außen eine leichte Rauchentwicklung und starker Brandgeruch wahrgenommen werden. Die Bewohner hatten das Gebäude zu diesem Zeitpunkt bereits verlassen. Der Angriffstrupp der Feuerwehr Neustadt,

Weiterlesen Weiterlesen
Mehr … Mehr …
X