Feuerwehr Neustadt setzt Systemtrenner ein

Kürzlich traf sich, coronabedingt, die Gruppe 2 zu ihrer Übung. Die Feuerwehrleute beschäftigten sich mit zwei Übungsthemen: Eines waren die neuen „Systemtrenner“, deren Einbau und Umgang und mögliche Fehlbedienung. Doch Systemtrenner – was ist das? Es handelt sich hierbei um eine technische Sicherung, die am Hydranten in die Löschwasserentnahme eingebaut (siehe Foto) wird, um so ein evtl. Rückfließen von Löschwasser ins Trinkleitungsnetz zu unterbinden.

Das zweite Übungsthema betraf die Einsatzmöglichkeiten und Handhabung der Rettungsplattform. Mit diesem Hilfsmittel kann man z. B. eine Brücke über Gräben, eine Rampe zum Evakuieren von Zügen oder eine Arbeitsplattform schaffen oder sie notfalls als Steg für Boote einsetzen.

X